Allgemein

PHS „Primary Health“ /2

PHS/2 „Primary Health System“ (teilen ist heilen 😉

wie wichtig ist (uns) unsere Differenziertheit
und 
was PHS so absolut unverzichtbar (für mich) macht.

Das Primary Health System zeigt uns unsere individuell, einzigartige Prädisposition auf und diese ist erkennen-u. ablesbar auf der Ebene unterhalb der Linien. (Farben und Töne)
Es geht also um die rote Seite in der Grafik, den Körper, das Unbewusste und diese Determinierung/ Festlegung fand in einer ersten, frühen Phase vor der Geburt statt.

Nichts ist so wichtig wie unser Körper und unsere Gesundheit, es ist das wichtigste und das meint nicht ausschließlich die Abwesenheit von Krankheit. 
Gesundheit ist etwas zutiefst individuelles, körperlich wie geistig und das Eine beeinflusst das Andere, in beide Richtungen.
Der menschliche Körper besteht aus 10 – 100 Trillionen Zellen (10 – 100 000 Milliarden) jede davon trägt einen winzigen Kristall, ist intelligent und erfüllt eine Aufgabe.

Auch in diesem Bereich wurden und werden wir von Anfang tief konditioniert und fremdbestimmt. Und das, die rund um frühkindlich gesundheitliche Versorgung genauso wie die Ernährung betreffend.
Legionen von Experten und praktisch die gesamte Nahrungsmittelindustrie „beraten“ uns in dieser Frage und gehen dabei alle von einer falschen Voraussetzung aus: nämlich dass es „die gesunde“ Ernährung gibt, also ein auf alle Menschen anwendbares Patentrezept.
Oder hattest du, oder deine Eltern im Säuglingsalter die Wahl, bzgl. Impfungen etc.???

Das Human Design System zeigt uns, dass wir auch in Bezug auf Ernährung unterschiedlich sind und dass es auf die Frage nach gesunder Ernährung und Lebensweise nur individuelle Antworten geben kann.

Das PHS Reading dient der Entwicklung des Bewusstseins, 
der indiv.Intelligenz eines Menschen, 
es bringt Zugang zur Kognition des Betreffenden, 
transformiert seine einzigartigen Gehirnfunktionen und damit die möglich konstruktive Funktion des Verstandes.

PHS geht weit, weit, weit über das Verstehen hinaus,
erlaubt dir zu sehen unter welch ganz dir eigenen, spezifischen Voraussetzungen dein Körper agiert, funktioniert und stellt damit die Basis für optimale, erweiterte 
Gehirn u. Körperfunktionen her.
Das persönliche PHS Reading liefert dir dazu eine Informationsebene, die nirgends sonst zu finden ist. 
Durch die Differenzierung des Verdauungssystems nach evolutionärem Alter ergeben sich völlig neue Informationen darüber, was oder wie zur optimalen Ernährung eines Menschen führt.

PHS ist aber keine Wunderpille (doch irgendwie schon;-) )
sondern muss – um wirklich wirksam zu sein – eingebettet bleiben in deine grundlegende Strategie und innere Autorität.

Du bekommst nicht DEN Körper, irgendeinen, sondern den Deinen.

www.humandesignservices.de 
Herzlichst
Claudia Dülberg