Kurse

Termin Informationen:

  • Do
    21
    Apr
    2022
    So
    24
    Apr
    2022

    Das 1. "Living your Design Seminar für Jugendliche" – Seminar für 12 bis 18-Jährige

    10:00 - 13:00 Pause von 14:30 - ca. 17:00 Konstanz/ Bodensee

    Entdecke deine Einzig-ART-ICH-keit!
    Das 1. "Living your Design Seminar für Jugendliche" – Seminar für 12 bis 18-Jährige
    21.-24.04.2022 in Konstanz/ Bodensee

    Geschätzte Jugendliche, geschätzte Eltern!

    EinStimmung – EinFühlung

    Wir laden herzlich ein zu diesem erstmals stattfindenden "Living your Design" Seminar für junge Menschen! Dieses Angebot ist uns in der gegenwärtigen Zeit ein dringendes Anliegen. Unser Seminar ist eine „WachstumsVeranstaltung und WahrnehmungsSchulung“, eine Anleitung und ein großes Experiment – für euch Jugendliche, für euch Eltern, für uns als Leitende.

    Nie zuvor war es dringlicher und wichtiger, junge Menschen mit ihrem Wesenskern, ihrem Typus und ihrer ganz eigenen Autorität vertraut zu machen.
    Nie zuvor war es dringlicher und wichtiger, sie darin zu unterstützen, zu ihrem einzigartigen Sein vorzudringen und zu erkennen, wie und wodurch sie ihre individuellen Entscheidungen treffen können und somit Verantwortung für ihr eigenes Leben übernehmen lernen.

    Wir werden im Seminar miteinander wachsen, uns mit Spaß, Kreativität und Verbindlichkeit begegnen. Und es soll Lust machen auf mehr – mehr SelbstErfahrung, SelbstBewusstSein, mehr KörperErfahrung, mehr GefühlsErleben, mehr PersönlichkeitsKompetenz….

    „In jedem Menschen wohnt ein Genie - das Human Design System zeigt dir WAS es ist, WIE du es ent-deckst und ent-wickelst!“

    Dieses Angebot ist ein ModellProjekt, eine Première, ein ErstlingsWerk – für alle, die Teil dessen sind und sein werden! Die Zeit dafür ist jetzt, denn das Human Design-Wissen, mit dem wir uns theoretisch und praktisch, im Erkennen, im Tun und Üben be-fassen wollen, ist vor allem für Kinder, für junge Menschen auf diese Welt gekommen. Es dient also dazu, dass junge Menschen sich selbst sehen, wissen, wer sie sind, und wir werden das im Seminar buchstäblich und vor allem am und mit dem eigenen Leib erfahrbar machen.

    An euch Jugendliche – Inhalte, Themen des Seminars

    „Wenn keiner von Milliarden Steinen einem anderen gleicht,
    warum hab´ ich dann Zweifel an meiner EinzigART-ICH-keit…“
    (aus „Sein“, Andreas Bourani)

    Kennst du den Song? Hier kannst du ihn komplett anhören, wenn du magst, willst oder er dich anspricht… Sein by Andreas Bourani - YouTube

    • Willst du wissen, was dein (So-)Sein auszeichnet, was gerade an dir so einzigartig ist?
    • Interessiert es dich, was es ist in dir, worauf du dich in deinem Leben immer verlassen kannst?
    • Wie triffst du für dich persönlich richtige und gesunde Entscheidungen?
    • Wie kommt es, dass du dich mit manchen Menschen wohler fühlst als mit anderen?
    • Was macht dich in dir selbst sicherer, also selbst-sicher?
    • Wo-für bist du auf der Welt?

    Um genau diese Fragen wird es im Living Your Design Seminar gehen!

    „Du brauchst keinen Menschen, der dich fremdbestimmt, du brauchst Menschen, die dich lehren, dich selbst zu bestimmen.“

    Durch das Basisreading hast du bereits zentrale Informationen erhalten, um für dich persönlich korrekte Entscheidungen treffen zu können.
    Was steckt nun theoretisch hinter den Begriffen „Typus, Strategie und Autorität“?

    • Was ist hierbei wichtig zu wissen bzw. intellektuell zu er-fassen?
    • Wie fühlt sich das praktisch an, „auf die Einladung zu warten“?
    • Was bedeutet es, immer Energie und Kraft für Aufgaben zur Verfügung zu haben?
    • Wie macht sich die „sakrale Reaktion“ bemerkbar?
    • Wie ist das, „um Erlaubnis zu fragen, zu informieren“ und gleichzeitig zu initiieren?
    • Wie und wo nehme ich meine eigene Autorität im Körper wahr?

    Wir werden also in diesem Seminar Human Design Theorie mit LebensPraxis verbinden und das in einer für jede/n Teilnehmende/n verständlichen, alltagstauglichen Sprache, die gleichermaßen Tiefe, Differenziertheit und Profundität aufweist.

    Auch die Zentren werden wir in diesem Sinne praxisorientiert er-fahrbar und be-greifbar machen, zum Beispiel das emotionale System: „Schau, das ist farbig, von hier aus geht es manchmal bei dir rauf und wieder runter, du bist manchmal sehr glücklich und manchmal traurig. Warte, bis die Welle durchlaufen ist, triff´ jetzt keine Entscheidung…“ Wir bieten dir einfache, nutzbare Formeln, mit denen du konkret und korrekt weiterarbeiten und in deinem Alltag experimentieren kannst.

    Dieser Kurs ist so wichtig, weil er die Grundlage bildet für deinen persönlichen EntwicklungsWeg hin zu dir. Hier wird die Basis geschaffen, Human Design zu leben, zu lernen, weiter zu geben.

    Neben der grundlegenden Übermittlung der Theorie des Human Design und der Körpergrafik bietet sich die Möglichkeit, durch Aufstellungsarbeit anhand der „großen Körpergrafik“ Erfahrungen zu machen (sie hat die Maße eines Menschen, du kannst dich also direkt reinstellen): Wie fühlen sich verschiedene Aspekte deiner Körpergrafik an, und wie kannst du sie integrieren -
    deine Wahrheit liegt in deinem Körper.

    Geschätzte Eltern – auf ein Wort…

    Ihr kennt das sicher: „Wenn es ein Navi für das Leben als Eltern gäbe, würde das die meiste Zeit sagen: Die Route wird neu berechnet!“ Oder das: „Pubertät - Das Gehirn hat wegen Umbau geschlossen!“

    Wie bereits erwähnt ist Human Design für die Kinder dieser Welt. Durch wen wird es ihnen übermittelt, ermöglicht? Durch euch Eltern, ihr seid die Brücke!

    Wir gehen davon aus, dass ihr zu den Eltern gehört, die sich wünschen und deren Absicht es ist, eure Kinder den eigenen Weg in die Selbstständigkeit finden und gehen zu lassen. Wir gehen weiter davon aus, dass ihr zu den Eltern gehört, die sich als Partner ihrer Kinder, Hüter ihrer Schutzbefohlenen betrachten, und wir gehen zudem davon aus, dass ihr als Eltern den Weg, der euren Kindern selbst entspricht und die in ihnen angelegten Entwicklungspotenziale unterstützt.
    Ihr wünscht euch, dass eure Kinder Anfang 20 physisch gesund sind, über gute psycho-soziale Kompetenzen verfügen, die sie befähigen, mit sich selbst, mit anderen und dem Leben zurecht zu kommen. Das ist eine große Herausforderung mit all dem, was auf der Welt und zwischen den Menschen so stattfindet! Gegenwärtig wird es umso wichtiger, die eigene innere Stärke, den Halt und die Orientierung in sich selbst zu finden und uns auf unser eigenes, eingebautes Navigationsgerät zu verlassen, wie auch immer die Umstände im Außen sein mögen.
    Danke für euer entgegengebrachtes Vertrauen!

     

    SeminarLeitende – wer führt dich durch die Seminartage?

    Sibylle Patriarca, Generatorin - Umetzerin (Profil 5/1) mit dem Kreuz der Inkarnation:
    Als Sozialpädagogin, Eltern- und Familienberaterin und Seminarleiterin arbeite ich seit 25 Jahren in unterschiedlichen Strukturen, Aufgabenfeldern und Tätigkeitsbereichen individuell mit jungen Menschen, Eltern, Familien und pädagogischen Fachkräften an deren persönlicher Weiterent-wicklung (
    www.patriarca-impulse.de).
    Das Human Design ist Anfang 2019 in mein Leben geknallt und hat mich zutiefst begeistert. Seitdem bewege ich es in mir, bewegt es mich durchs Leben, es wirkt sich in meinen Beziehungen aus und zeigt mir, worauf ich mich verlassen kann, was mich wirklich ausmacht und innerlich trägt. 2020 habe ich die IHDS-Ausbildung zur HD-Analytikerin bei Peter Schöber/ Münster begonnen.
    Meine Sonne sagt, ich komme dir völlig unvoreingenommen, wach- und achtsam entgegen und habe einen instinktiven Riecher dafür, wo dein Platz ist.
    Meine innere Autorität und Strategie haben mich 2020 an den Überlinger See geführt, an meinen L(i)ebensMittelPunkt! Ich freue mich auf die ZusammenArbeit, das MiteinanderWirken mit Claudia Dülberg, die mir das Human Design in mein Leben geschenkt hat 
    ?

    Claudia Mareia Dülberg, emotionale Projektorin - Koordinatorin (Profil 1/3) mit dem „Kreuz der Ansteckung“
    Ich weiß, ich kann, ich kann in eine neue Richtung zeigen, sagt meine Sonne, und damit leiste ich meinen Dienst. Zu mir und meiner Person gibt es inzwischen sooo viel zu sagen, in Kürze: Ich bin mit Herz, Leib und Seele absolut begeistert von Human Design und sehe mich damit als absolut privilegiert. Ich bin in meinem 21sten Jahr mit HD, seit 2000 HD-Analytikerin, Lehrerin und Guide für individuelle Transformation. Seit 2016 leite ich „Living your Design“-Kurse und Projektor-Kurse. Darüber hinaus arbeite ich in Einzelgesprächen situativ prozessbegleitend. Sollte Sie zu mir und meiner Person noch weiteres interessieren: www.claudia-duelberg.de
    Ich darf sagen, ich bin heute das, was der Projektor seine Signatur nennt: erfolgreich
    ? Das war ein langer Weg bis dahin UND ich durfte ihn dank Human Design gehen lernen.

    SeminarOrt - wo-hin führt dich dieses Seminar?
    In der Geomantie, der Lehre von der Sprache der Erde, gilt der Bodensee als das Herzchakra Europas, als ein Ort also, an dem die Kommunikation zwischen Erde, Natur und Mensch auf vielfältige Art und Weise wahrgenommen wird und Ausdruck findet - ein Ort, der somit geradezu für Human Design Seminare gemacht ist!
    Unser VeranstaltungsRaum, das GorusAtelier (Untere Laube 20, 78462 Konstanz), in der Altstadt Konstanz`, ein paar Gehminuten vom Seeufer entfernt, verbindet cooles, zum Arbeiten animierendes Ambiente, Platz für Übungen und zum Austausch, einen kleinen Außenbereich, Raum zur Entspannung und Rückzug und genügend Möglichkeiten für selbst organisierte Unternehmungen außerhalb der Seminarzeiten.

    SeminarZeitraum – wann findet das Seminar statt?
    Donnerstag, 21. April bis Sonntag, 24. April 2022
    Seminarzeiten: jeweils 10-17 Uhr, inkl. Pausen

    TeilnahmeVoraussetzungen – was es braucht, um dabei zu sein

    • Basisreading eines Elternteils und des teilnehmenden Jugendlichen
    • Da wir euch als Eltern mit in dieses Seminar einbinden, werden wir zu Vorbereitungszwecken und zur Klärung offener Fragen ein gemeinsames Zoom-Meeting mit den Jugendlichen veranstalten. Dieses findet statt am: 17.01.2022, 17 Uhr
    • Die Teilnahmezahl ist begrenzt auf 16 Teilnehmende von 12-18 Jahren
    • Mit Einverständnis der/ des Jugendlichen laden wir euch als Eltern herzlich ein, am letzten Tag des Seminars in unserer Abschlussrunde mit dabei zu sein

    SeminarGebühr – meine Investition in mich
    Frühbucherrabatt (Buchung bis 01.03.2022): € 495,- (inkl. Tee/ Kaffee/ Wasser/ Obst/ Nüsse o.ä.)
    Teilnahmegebühr (Buchung nach o.g. Datum): € 595,-
    zzgl. Reisekosten, Verpflegung, Unterkunft

    „Die einzig erfolgreiche, sichere und nachträglich wertsteigernde Anlage, die Du tätigen kannst, ist die Investition in Dich selbst, in Dein individuelles Wesen!“ (Claudia Mareia Dülberg)

    Stimmen und Erfahrungen zum Human Design junger Menschen oder Eltern – wie und an welcher Stelle hat das HD mich in meinem Leben praktisch und konkret bereichert?
    Was hat Human Design für dich als Mutter verändert?

    Meine Einstellung zu Erziehung. Damals hat mich die Meinung anderer stark unter Druck gesetzt. Ich dachte, um eine gute Mutter zu sein, muss ich durchziehen, was ich für richtig halte.
    Durch Human Design besitze ich nun das Verständnis, dass jeder individuell ist und auch so behandelt werden darf. Aus heutiger Sicht, würde ich vieles anders machen.
    Das Wissen über das Design meiner Kinder hat mir vor allem Gelassenheit gegeben. Ich wusste schon immer, dass meine Kinder anders sind. Human Design hat mich in dieser Wahrnehmung bestärkt. 

    Deine Tochter befasst sich seit dem 15. Lebensjahr mit Human Design. Was hat das mit dir gemacht? 

    Es war schwer für mich als Mutter mitanzusehen, wie mein Kind verzweifelt nach der Erklärung für sein Anders-Sein sucht. Dass meine Tochter Human Design für sich entdeckt hat, empfinde ich selbst als große Erleichterung.

    M.V., Manifestierende Generatorin, Profil 3/5, 51 Jahre

    Eignet sich die Auseinandersetzung mit Human Design auch für junge Menschen? 

    Auf jeden Fall. Während der Findungsphase habe ich mich oft in Frage gestellt und mit anderen verglichen. In puncto Selbstwertgefühl hat dank Human Design eine ganz neue Ära für mich begonnen. Das Wissen um meiner Selbst, gab mir vor allem Sicherheit und ist bis heute eine große Stütze für mich.

    In der Pubertät erleben fast alle Jugendlichen Phasen der Orientierungslosigkeit. Human Design kann uns hier einen Leitfaden und praktische Orientierungshilfen an die Hand geben. 

    Was hat es für dich bedeutet, Human Design im Jugendalter kennenzulernen?

    Human Design ist mir im Alter von 15 Jahren begegnet, in einer Zeit voller Selbstzweifel und Verwirrung. Mein erstes Reading war eine absolute Offenbarung für mich und markiert einen eindeutigen Wendepunkt in meinem Leben. 

    Durch die Kenntnis meines Designs, meiner Körpergrafik, blieben mir einige Erfahrungen zwar nicht erspart, doch mittlerweile bin ich imstande, mich durch solch schwierige selbst hindurch zu leiten. Denn ich kenne meine Orientierungspunkte, Kletterhilfen und Fettnäpfchen, genauso wie meine Stärken und Potentiale. 

    Human Design ermöglicht es mir, den Weg zu wählen, für den ich bestimmt bin. Mit diesem Wissen gehe ich ihn gerne - egal ob holprig, kurvig oder schnurgerade. Heute betrachte ich die Anerkennung meines eigenen Designs als einen Akt der Selbstliebe und Selbstannahme.

    L.V., emotionale Projektorin, Profil 6/2, 19 Jahre

     

    Sprich zu uns von den Kindern...

    Und er sagte:

    Eure Kinder sind nicht eure Kinder!

    Sie sind Söhne und Töchter der Sehnsucht des Lebens nach Erfüllung.

    Ihr Leben kommt durch Euch,

    aber nicht von Euch;

    und wenngleich sie bei Euch sind,

    gehören sie Euch nicht.

    Ihr könnt Ihnen Eure Liebe schenken, doch nicht Eure Gedanken.

    Ihr könnt Ihre Körper beherbergen, aber nicht Ihre Seelen,

    denn Ihre Seelen wohnen in den Häusern von morgen,

    die Ihr nicht betreten könnt,

    nicht einmal in Euren Träumen.

     Ihr dürft versuchen, Ihnen zu gleichen;

    doch trachtet nicht danach Sie Euch anzugleichen,

    denn das Leben läuft nicht rückwärts

    und hält sich auch nicht mit dem Gestern auf.

    Ihr seid die Bogen,

     von denen Eure Kinder als lebendige Pfeile ausgesandt werden.

    Der Schütze sieht das Ziel auf der Bahn der Unendlichkeit;

    er spannt Euch in seiner Macht,

    damit seine Pfeile umso schneller und weiter fliegen.

    Biegt Euch freudig in der Hand des Schützen,

    denn ebenso wie er den Pfeil liebt,

    so liebt er auch den Bogen,

    der standhält.

Für folgende Kurse können Sie mich als Vortragende buchen:

  • Living your Design Kurs
  • Grundlagen 1 i.A.
  • Eintägige HD Infoverantstaltung (interaktiv)

Termine und Kosten sende ich auf Anfrage gerne zu.