Allgemein

Hexagramme des I Ging Tor 39 „das Hemmnis“

Tor 39
das Hemmnis
oder,
wie von 64keys bezeichnet „die Befreiung“

Tor der Provokation
Die Reise geht in Richtung Geist – Spirit Tor 55

Der Wert eines Hindernisses liegt im Auflösen von Analyse, Einschätzung und Neubewertung. Provokation bringt den Geist des emotionalen Bewusstseins, Spirits zum Ausdruck.

6te Linie – Der Troubleshooter/ Problemlöser

Die natürliche Gabe für praktische Problemlösung
Polarität
Erhöhung:
Praktische Orientierung und das Potential, andere zu führen und zu fördern.
Andere dadurch zu provozieren, ihnen zu zeigen, wie ihre Probleme zu lösen wären

Fall:
Hier erlebst du die Provokation nicht zum Wohle anderer eingesetzt, sondern zur Selbstdarstellung.
Ego-Dominanz. Der emotionale Drang zu dominieren, provoziert die Anderen

Zentrum: Wurzel/Antrieb
Viertel: Zivilisation
Schaltkreis: Wissen
Thema: Zweck erfüllt durch Form

Dieses Tor ist Teil des Kanals der Launenhaftigkeit, der Dynamik der das Wurzelzentrum Tor 39 mit dem Emotionalzentrum Tor 55 verbindet.
Tor 39 ist Teil des individuellen Schaltkreis Wissen mit dem Schlüssel der Ermächtigung.

Tor 39, angetrieben vom Wurzelzentrum, ist der Druck, das sich entwickelnde, emotionale Bewusstsein des Geistes, des Spirits, dahingehend zu provozieren, sich zu zeigen, zu offenbaren.
Emotionales Bewusstsein ist das Schicksal der Menschheit, doch es ist das Individuelle in Tor 39, das das mutative Potential in Tor 55 dazu provoziert, das spirtituelle Bewusstsein 55 des Solarplexus freizugeben, und zu zeigen.
Du hast das Potential, die Energie, durch deine Launen beharrlich zu bleiben und in geistige, emotionale Bewusstheit vorzustoßen.
Deine Provokation offenbart dir die emotionale Geisteshaltung deines Gegenübers, wessen indiv. „Spirit“ für dich korrekt ist.
Bist du eine Quelle der Irritation für den, die Anderen, sind es nicht die für dich Richtigen.
Vielleicht reagieren Menschen negativ, oder ablehnend auf die Provokation die von dir ausgeht, doch das ist eben dein einzigartiges Potential, auch wenn du dir ein dickes Fell wachsen lassen musst, um damit zu leben.
Provokation ist auch dein Weg mit deinen eigenen Gefühlen in Kontakt zu kommen und sie sehen, verstehen zu lernen.
Wenn du schlechte Laune hast, lockst du vielleicht das Elend aus anderen heraus. Es braucht Zeit zu lernen, wer erfolgreich provoziert werden kann und wer eben nicht.
Und du hast nur dann eine Wirkung auf des Kollektiv o. den Stamm und wahre Mutation wird nur dann durch dich ausgelöst, wenn du selbst in der richtigen Stimmung dazu bist.
Was auch immer für dich die richtige Stimmung bedeutet;-)
Das ist das, was Mutation ansteckend macht und das Potential für Bewusstheit durch die Totalität bewegt.
Tor 39 ist eines der Tore der Taubheit, was bedeutet, dass du nicht dazu designed bist, leicht beeinflussbar zu sein, durch Konventionen und oder, oder, Benimmregeln etc.

Tor 39 reizt andere um Aufmerksamkeit zu bekommen.
Es ist eben ein Druck!

Ohne Tor 55 mit seinen Potentialen, Emotionen freizusetzen, kannst du mit diesem Druck in Exzesse, wie Alkohol & Drogenahängigkeiten, Essstörungen etc. hinein provoziert erleben.
Auf deiner indiv. spirituellen Reise brauchst du viel Liebe, Verständnis und Geduld mit dir Selbst.

***

Tor 39 ist wie sein Spiegel Tor 38 ein Tor des Kämpfens, die beiden Tor stehen im Tierkreis in Opposition.
Wir finden es im „Kreuz der Spannung“, im „JuxtapostionsKreuz der Provokation“ und im „Kreuz des Individualismus“

Tor 39 „zwingt“ uns zu emotionaler Bewusstheit vorzudringen. Und obwohl in unserer Zeit noch eine seltene Erfahrung ist emotionale Bewusstheit unser kollektives Schicksal.
Jeder von uns darf sich damit wirklich auseinandersetzen.
Daher ist diese Energie der Provokation ein ganz wesentlicher Anteil.
Es liegt im Design dass ein Individuum kämpfen muss, provoziert oder provozieren muss um den Spirit, den Geist zu erkennen. Der ProvokateurIN provoziert ihn solange bis er sich zeigt.
Ich durfte mit einem Mann verheiratet sein, der mir genau dies ermöglicht hat durch seine Provokation, meinen Spirit zu finden.
Diese Tor hält immer nach dem entsprechenden Spirit Ausschau, daher findet sich in diesem Kraftstoff eben auch die Energie durchzuhalten, gleichermaßen die Fähigkeit mit den Emotionen umgehen zu können die dieser Prozess freisetzt.
Diese Energie zeigt dir, wer ist geeignet für dich.

Der ganze Kanal ist ein Design der Launenhaftigkeit und Stimmungsschwankungen, hoch hinauf, tief, tief, tief hinunter, hin und her zw. Hoffnung und Schmerz.
( Kanal 39 – 55 ) Elvis Presley, Udo Lindenberg
Es ist die Energie des SolarPlexus und NOCH nicht seine mögliche Bewusstheit.

Schaltkreis Wissen operiert schubartig, mutativ, nicht vergessen.
Und,
wir stehen und erleben weltweit den Beginn großer, nachhaltiger Mutationen. Und sind ein Teil des großen Ganzen.
Mutation nimmt unterschiedliche Richtungen,
Das Sterben der körperlichen Form ist auch eine Mutation.
Geduld, Langsamkeit, Gemütlichkeit sind die Schlüssel!

Und,
mit Liebe und Geduld,
Liebe dich Selbst,
Typus, Strategie, innere Autorität
dann ist eh alles gut!

Herzlichst,
Claudia Mareia