Allgemein

Gespräch – Reflexion

zarter Trieb,
neues Leben,
neu-Beginn,
Fäulnis, Wachstum, Reife…
der Boden der Vergangenheit ermöglicht und
gebiert neues Wachstum….
Claudia Dülberg

Gespräch / Reflexion
Das alles begleitende Ge-spräch ist die klärende Ebene.

Wenn Du etwas lernen willst für Dich, über Dich, dann nimm Dir kein Buch,
sondern sprich mit jemandem.
Diese Möglichkeit erkenne ich als das größte Heilmittel an, welches wir als Menschen haben.

„Eleuthonomie“
Eleutoros bedeutet auf griechisch befreien und onomos = benennen. So kannst Du das, was Du alles aussprichst, damit letztlich befreien! Das bedeutet, der größte Teil der Menschheit trägt seine bisherige Wahr-heit „auf der Zunge“! Wir unter-suchen das gesprochene Wort und die dazu geschaffenen Er-geb-nisse und schauen, wo unzuträgliche Wahrheiten entstanden sind.

Zu meinen Werkzeugen zähle ich, meine ausgeprägte Fähigkeit zu erkennen und zu reflektieren,
auf der körperlichen und der gesprochenen Ebene, als auch meine Eindeutig-und Deutlichkeit dabei, dies dem Klienten aufzuzeigen.

Das Gespräch ermöglicht Dir zu sortieren, was in Dir ist – Deine Wahrheit; und was an-erzogen, gehört oder – weil man es von Dir erwartet hat – von Dir antrainiert und übernommen worden ist.

Was dient Dir zu einem erfüllten Lebenswerk…
und was behindert Dich und lässt Dich krank sein?
„Innere Hygiene und Pflege des inneren Körpers“
Alles was du brauchst ist bereits in Dir!

Ich bin davon überzeugt, lebt ein Mensch sich Selbst „Selfness“, schließt dies „Wellness“ mit ein, denn Selbst-Sein ist im Ergebnis, Well-Sein.