Allgemein

HDS „Grundlagen 2“ Online 29.05. – 01.06.20

Grundlagen 2, Online
10:00 – 13:00 Pause von 14:30 – ca. 17:00
VORAUSSETZUNGEN: Grundlagenkurs 1
TERMIN 29. Mai- 01. Juni 2020

Wir starten am ersten Tag um 10:00. Pause von 13:00-13:30 Kursende ca. 17:00.

KOSTEN. 695 €
ANMELDUNG bis zum 25.05.2020 – du bekommst mit deiner Anmeldung eine Rechnung und durch die Anweisung des Betrags ist dein Platz für dich reserviert.
ERFORDERLICHE DATEN: Geburtsdaten (Datum, Zeit, Ort)

ANMELDUNG UNTER:

Claudia Dülberg persönlich o. per email
+49 (0) 173 1616 561 oder 0 251- 337 57
post@claudia-duelberg.de

oder

info@jasmin-schuster.at oder 0043 664 86 25 216

In diesem Kurs geht es um einen klaren Schwerpunkt: die in der Körpergrafik enthaltenen Kanäle. Diese insgesamt 36 Kanäle zeigen – wenn definiert – die in einem Menschen immer lebendige Besonderheit, die trotz ihrer absoluten Einmaligkeit qualitativ beschrieben werden kann.

Dieser Kurs beinhaltet zwei Ansätze: eine kurze Wiederholung der Schaltkreise und die Betrachtung der Einmaligkeit, die in jedem konkret definierten Kanal zu finden ist.

Die Kanäle der sechs Schaltkreise sowie die Kanäle der Integration werden ausführlich und mehrschichtig besprochen. Themen aus dem Kurs Grundlagen 1 – z.B. bewusst/unbewusst oder auch das Thema der Spaltungen – werden nun durch die Kanäle sehr konkret fassbar. Des Weiteren werden wir die spezifische Qualität und Bedeutung eines Kanals in Bezug zum Typus ergründen.

Ein weiterer Schwerpunkt ist die praktische Umsetzung und Anwendung des Erlernten anhand der Körpergraphiken der Teilnehmer/innen.

Diesen GL 2 betreffend handelt es sich um einen erstmalig
4 tägigen Kurs, da der 4te Tag den projizierenden Kanälen gelten wird. Im speziellen für die Projektoren, praktisch nachvollziehbar und ausführlicher, nebst AufstellungsArbeit auf der Körpergrafik.

Jeder Kurs gilt selbstverständlich für Wiederholer zum halben Preis, (347,50) könnte den GL 2 betreffend sehr interessant sein.

Inhalte:

Besprechung der 36 Kanäle
Miteinbeziehen der Sichtweisen, die bereits im G1 erarbeitet wurden.
Keynoting
Den GL 2 betreffend handelt es sich um einen erstmalig 4tägigen Kurs, da der 4te Tag den projizierenden Kanälen gelten wird. Im speziellen für die Projektoren, praktisch nachvollziehbar und ausführlicher, nebst AufstellungsArbeit auf der Körpergrafik.

Wir beginnen am 1.ten Tag um 10:00 – 13:00 Pause 14:30 bis ca. 17:00

Es ist uns eine große Freude zusammen zu arbeiten!

Zudem werden wir auch in diesem Kurs persönliche Fragen klären, die dich in deinem Prozess nähren, unterstützen, zu deiner Individualität bewegen und wie gewohnt viel lachen!