Allgemein

Hexagramme des I Ging Tor 7 „das Heer“

Sonne in

Tor 7  „das Heer“

Das Tor der Rolle des Selbst in der Interaktion
Der gewählte Führer

Die strategische Ordnung der Rollen in der Gesellschaft. Vom Design her die entsprechende „Rolle des Führens“, um die Gesellschaft zu leiten und zu ordnen.

3te Linie „der Anarchist“

die Ablehnung jeder institutionalisierten Ordnung

Mond in der Erhöhung:
Das ständige Bedürfnis nach Veränderung bzgl. der vorherrschenden Bedingungen.  Der Drang des Selbst viele, unterschiedliche Rollen auszudrücken.

Merkur im Fall:
Der Nihilist, das Potential des Selbst, den Wert jeder Rolle zu verleugnen.

  • Der Begriff Nihilismus lässt sich übersetzen mit einer Überzeugung, dass alles Seiende sinnlos ist.
  • Nihilismus kommt von dem lateinischen Wort „nihil“, welches so viel wie „nichts“ bedeutet.
  • Menschen, die dem Nihilismus folgen und nach diesem leben, lehnen sämtliche Ziele und Werte ab.

Schaltkreis: Verstehen

Zentrum: G – Selbst, mechanisch projizierend
Viertel: Dualität
Thema: Zweck erfüllt durch Beziehung

Dieses Tor ist Teil des Kanals des Alpha, ein Design der Führung, im „Guten“ wie im „Schlechten“, der das G-Zentrum – Selbst, Identität, Richtung etc. Tor 7 mit dem Kehlzentrum/Ausdruck,   Tor 31 verbindet.
Tor 7 ist Teil des Kollektiven Schaltkreis Verstehen-Logik, mit dem Keynote des Teilens.

Das 7. Tor ist auf die Zukunft ausgerichtet und kann erkennen, wann die gegenwärtige Richtung der Gesellschaft korrigiert werden muss, um dorthin zu gelangen.
Es ist ein logisches Tor für Richtung und Teil des rechtswinkeligen Kreuzes der Sphinx.
Die Substanz seines potentiellen Beitrags für das Kollektiv, wird durch die designten, angelegten Führungsrollen ausgedrückt.
1te Line Autoritätsperson, 2te Linie Demokrat, 3te Linie Anarchist, 4te Linie, jemand, der auf sein Amt verzichtet, Thronverzicht, 5te Linie General und 6te Linie Geschäftsführer.

Diese Rollen sind genetisch und mechanisch angelegt und haben eine enorme konditionierende Macht im Kollektiv.                                                                                                                                        Durch deine Rolle und dein potentielles  Verständnis für die zukünftige Richtung der Menschheit überzeugst du Andere, deiner Führung zu folgen.                                                                              Damit beeinflusst Menschen, die selbst in einflussreichen Positionen sitzen, besonders solche, die das Tor 31 haben.

Du könntest der/diejenige sein, der/die das existierende Muster oder auch die zweifelhafte Richtung auswertet und modifiziert, oder der Katalysator, der eine neue Richtung schafft.
Diese einflussreiche Position wird als die Macht hinter der Macht, dem Thron beschrieben.
Mit anderen Worten:                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      Ohne das Tor 31 kannst du ein öffentlicher Anführer/in sein, nicht aber unbedingt ein öffentlich Gallionsfigur, die das Kollektiv unmittelbar beeinflusst.

Dies ist ein richtungweisendes Tor der Logik. Der Inhalt seines Beitrags für das Kollektiv wird durch bestimmte Führungsrollen ausgedrückt.                                                                                                  Diese Rollen sind genetisch und mechanisch und haben eine enorme Konditionierungskraft innerhalb des Kollektivs.                                                                                                                                              Durch unsere Rolle und unser Verständnis der zukünftigen Ausrichtung der Menschheit überzeugen wir andere, unserer Führung zu folgen, und beeinflussen so Menschen in Einflusspositionen selbst, insbesondere diejenigen mit Tor 31.

Diejenigen, die dieses Tor tragen, können das vorhandene Muster oder die fragliche Richtung bewerten oder modifizieren oder der Katalysator für die Schaffung einer neuen Richtung sein.

Beispiel: Bill Clinton mit seiner 31 und Hillary mit der 7.2 der Demokratin – oder Nehrus 31 und Indira Ghandis 7.2 sind klassische Beispiele für die demokratische Konditionierung einer Rolle.

Adolf Hitler trug den ganzen Kanal, den bewussten Saturn in Tor 7.1 „Autoritär, die Fähigkeit autoritär zu führen

7.1 P. Saturn
Autoritär
Die Fähigkeit, mit Autorität zu führen.
Licht
Die Fähigkeit, anderen elementare Regeln und Werte zu vermitteln und auf Basis dieser mit Sicherheit zu führen.
Schatten
Der Glaube, nur der eigene Weg wäre der richtige Weg und die Überzeugung, dass dieser Weg mit Autorität durchzusetzen ist.

und die 31.1 DesignErde 31.1 „Manifestation“ Wirkung durch den Ausdruck von Führung

31.1 D. Erde
Manifestation
Wirkung durch den Ausdruck von Führung.
Licht
Die Fähigkeit, Führung natürlich auszudrücken und als Licht für jene zu erscheinen, die folgen wollen und diese Führung bevollmächtigen.
Schatten
Der Führungsanspruch, der nur ein Versprechen darstellt und früher oder später die Gefolgschaft verliert.

…und das in einem Milzmanifestor, offenes Ego etc………wohin ging die Führung?                                                                                                                                                                                                Wurde er gewählt, ernannt, wie kam es zur Führung??

Die Rolle des Führens, entweder durch Einführung neuer Ordnungen oder das Auflösen alter Ordnungen.
Die Bevollmächtigung des Kollektivs ist immer die Bedingung um führen zu können, du wirst damit erwählt.

Die Grundlage führen zu können liegt immer in der Erkenntnis, wer führen will muss dienen können, logisch!
Dem großen Ganzen zu Diensten zu sein, setzt ein grundlegendes Verständnis und große Verantwortungsbereitschaft voraus.
Hier geht es nicht um’s eigene Ego!

Richard Rudd beschreibt seine Transformation wie folgt: „Der 7 Gene Key wechselt vom Schatten der Division, zu dem Siddhi der Tugend und es ist der Weg der Führung.“

Und wie wir ja wissen,
ist Typus, Strategie, innere Autorität, immer DIE Grundvoraussetzung;-)

Von Herzen,
Claudia Mareia