Allgemein

Human Design Aufstellung – Er-lebe dein Design auf deiner Körpergrafik 20.11. – 22.11.21 Münster

Er-lebens&TransformationsTage auf deiner Körpergrafik 20.11. – 22.11.21 Münster

Human Design und Aufstellung auf bzw. in deiner Körpergrafik, ist eine faszinierende Möglichkeit und transformierendes Erfahren im Körper.

Dazu möchten wir, Heike und ClaudiaMareia dir eine vertiefende Möglichkeit in diesem Workshop eröffnen.

Unzählige Male durften wir nun schon in Ansätzen, in unseren „Living your Design & Experimenten“ die nachhaltig, beeindruckenden Erfahrungen begleiten und beobachten, die viele unserer TeilnehmerINNEN in ihren individuellen Prozessen erlebten und beschrieben.

Der magische „Teppich“ und, das ist kein Zufall, die Körpergrafik hat von ihrer Symbolik die selbe Kraft wie die „Blume des Lebens“ eine heilige Geometrie und wenn wir es genau betrachten, ist das auch ganz logisch.

Sie ist ein Bauplan! und innerhalb dieser existiert DEIN Bauplan.

Eine zutiefst machtvolle Möglichkeit, die, wenn du dieses Erleben noch nicht hattest, in Worten kaum zu beschreiben ist. Und , doch jeder von uns ist ein kleiner, wesentlicher Teil des großen Ganzen und wir sind hier, um aus unserer Individualität dem großen Ganzen zu dienen. Die Körpergrafik, deine Beschreibungen, lassen dich erkennen, als WER, wie und was du gebaut bist.

Kosmos bedeutet Ordnung, wir sind aus dem Kosmos „heraus-gefallen“ eine Erfahrung als Mensch zu machen. Doch als welcher? das beantwortet dir Human Design System, Es ist dein Privileg!

Die Grafik ist also eine Landkarte, sie ist nicht das Territorium.

Du erlebst d/ein Leben und nennst es das deine. Human Design beschreibt die Energetik eines jeden Menschen.

Alles ist Bewusstsein, alles filtert BewusstSein und transformiert es idealerweise, also Wandlung, Transformation um damit dann zu gegebener Zeit BewusstSein in das große Ganze zu tragen.

Die Möglichkeit der AufstellungsArbeit, in Verbindung mit Human Design, ist eine Kostbarkeit, es lässt dich dein eigenes Design lebendig erleben und bietet dir damit auch, einzelne Teile anzuschauen und zu erleben.

Human Design System zeigt die essenzielle Beschreibung eines Wesens, wie sie oder er „beschrieben“ wurden. Das was sie oder er so wie mitgebracht haben, was fix angelegt.

Wir sprechen von dem definierten, festgelegten und oder von den offenen nicht festgelegten Themen. Die offenen Bereiche beschreiben die Heimat der sogenannten NichtSelbstthemen, in der Regel bestehend aus Konditionierung und Identifikation, aus Erziehung, Umfeld, Familie, Schule etc. das womit sich der Verstand in der Regel identifiziert hat und damit gegen uns selbst agiert.

In der Aufstellungsarbeit, wird jedoch das Wesentliche sichtbar und erlebt. Dies ermöglicht uns und der jeweiligen Person ein Erleben der unbewussten, nicht freiwillig gewählten Dynamik und was dies wiederum bedeutet, jenseits allem was die Person, bzw. ihr Verstand sich so für sie denkt.

Wir arbeiten sowohl mit der Person auf ihrer Körpergrafik selbst oder gegebenenfalls mit Stellvertretern, die ihre Wahrnehmung unmittelbar, nicht identifiziert zur Verfügung stellen.

Durch diese junge, überaus erfolgreiche Methode der Aufstellungsarbeit erlebst du in ganz einzigartiger und unmittelbarer Form dein eigenes Design. Dies führt dich zu durchdringender, nachhaltiger Klarheit

Du erlebst wie es sich anfühlt und welche Zustände in den offenen Bereichen in dir vorliegen, was dich sozusagen „hat“ und oder durch Stellvertreter in deinen definierten und oder auch offenen Zentren, was es bedeutet unmittelbar konditioniert zu werden. Oder auch, was ein Stellvertreter in deiner inneren Autorität oder anderem definierten Zentrum erfährt. Auf diese Weise ist sogar ein Dialog möglich! Den „Rest“ erledigt der Körper, sprich dieser ermöglich in Folge die tiefe Integration dieser Erfahrung.

In unseren vielen, vergangenen „Living your Design & Experiment“ Kursen, durften wir in kurzen Sequenzen, immer am 5ten Tag ein kurzes Taste auf der Grafik, beobachten, zutiefst erstaunt und beeindruckt sein, was in dieser Arbeit alles möglich ist. Und dies ganz ohne Konzept, unbedingte festes Commitment, sondern einfach durch dein aus Liebe zu dir beabsichtigte dich dir stellen, dir ein Geschenk von dir für dich machen, körperlich verankern und nachhaltig etablieren deiner Wahrheit.

Daher haben wir uns nun entschlossen, Human Design und Aufstellungsarbeit in einem, in diesem Workshop anzubieten und für die Zukunft zu etablieren. In diesem Workshop wird es zunächst darum gehen, Bekanntschaft mit deinem Typus, deiner inneren Autorität, den einzelnen Zentren und deren Zusammenwirken zu machen. Bring gern eine persönliche Frage mit.

Wir freuen uns dich auf Reise zu deinem ureigensten Selbst zu begleiten.

Die Aufstellungsarbeit findet an 2 aufeinander folgenden Tagen statt. Vom 20.12. – 21.12.21 – 10:00 – 17:00 MittagsPause 13:00 – 14:30,  im Hotel „Haus vom guten Hirten“, Münster 

Du kannst sowohl deine eigenen Aufstellung buchen 2 Tage 280,-€

Und oder nur als StellvertreterIN teilnehmen oder beides. Nur Stellvertreter 2 Tage 150,-€

Anmeldung und Buchung: bei Claudia durch ein Vorgespräch 0049 – 173 – 1616561 – oder bei Heike, 0049 – 1737390969 – heike.schwarz-schoeber@humandesignservices.de du bekommst dann deine Rechnung zugesendet und reservierst mit Anweisung des Betrages deinen Platz.

Wir freuen uns dich auf deiner Reise zu dir begleiten zu dürfen!

Claudia Mareia & Heike